Telefon: 089 / 89 60 00 - 0
logo

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind alle Frauen im Alter von 50 bis 69 Jahren mit folgenden Ausnahmen:

  • es liegen neu aufgetretene Beschwerden an der Brust vor
  • es sind Knoten in der Brust tastbar
  • sichtbare äußerliche Verformungen
  • Dellen oder Verhärtungen der Haut
  • Blutungen oder andere flüssige Absonderungen aus der Brustwarze
  • sie wurden in den letzten 5 Jahren bereits wegen Brustkrebs behandelt
  • die letzte Mammographie liegt weniger als ein Jahr zurück

In diesen Fällen sollten Sie sich vertrauensvoll an Ihren Frauenarzt wenden und sich außerhalb des Screening-Programms zur Mammadiagnostik zu uns überweisen lassen. Dann kann ein gezieltes Gespräch mit klinischer Untersuchung, sowie Mammographie und Ultraschalluntersuchung durchgeführt werden.

Falls Sie jünger oder älter sind, besprechen Sie bitte Ihr Anliegen mit Ihrem Frauenarzt oder Hausarzt.

Den Teilnehmerinnen am Screening entstehen keine Untersuchungskosten. Bei Frauen, die privat versichert sind, richtet sich die Kostenübernahme nach dem individuellen Vertrag.