Höchste Zertifizierungsstufe multiparametrische MRT der Prostata

Es freut uns, daß unsere Praxispartner Prof. Scheidler und PD Dr. Theisen von der Dt. Röntgengesellschaft mit der höchsten Zertifizierungsstufe Q2 für die mpMRT der Prostata zertifiziert wurden. Bei der Befundung der mpMRT der Prostata gilt in unserem Zentrum grundsätzlich das 4-Augen Prinzip analog zur Brustdiagnostik, d.h. es findet eine Befundung durch zwei Radiologen unter Einbeziehung eines Experten statt. Alle unsere Untersuchungen sind für die Fusionsbiopsie aus MRT und Ultraschall geeignet sowie für die großen Hersteller, wie z.B. BioJet zertifiziert.