Start unseres digitalen Patientenportals zum 11.10.2021

Nachdem das System "Überweiserportal" seit einiger Zeit schon für unsere zuweisenden Ärztinnen und Ärzte freigeschaltet ist, und sehr gut angenommen wird, haben jetzt auch die Patientinnen und Patienten des RZM selbst die Möglichkeit auf ihre Daten digital zuzugreifen.

Was bedeutet das? 

Nach einer

  • MRT Untersuchung (Kernspintomographie)
  • CT Untersuchung (Computertomographie)
  • Röntgen Untersuchung oder
  • nuklearmedizinischen Untersuchung

erhalten alle Patientinnen und Patienten ein Zugangsticket (QR-Code), der ihnen den webbasierten Zugang zu ihren Bild- und Befunddaten ermöglicht. Hier gelangen Sie zur Zugangsseite.

Für eine Übergangszeit ist auch weiterhin die Mitgabe der Bilddaten auf CD möglich. Bitte sprechen Sie uns hierfür gezielt an. Zukünftig soll der Datenzugriff dann rein digital stattfinden. 

 

Wir freuen uns Ihnen diesen Service anbieten zu können. 

 

Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie nicht uns anzusprechen! Die wichtigsten Punkte haben wir in den FAQs zusammengefasst. 

 

Ihr RZM Team 

 

 

Zum Seitenanfang