Pasing

Radiologisches Zentrum
München-Pasing
Pippinger Straße 25
81245 München

Gräfelfing

Kernspin- und
Computertomographie
Waldstraße 3a und 7
82166 Gräfelfing

Neuhausen-Nymphenburg

Kernspintomographie und Mammadiagnostik
Nymphenburger Straße 110
80636 München

rzm_0003_aktuelles.jpg

Praxismeldungen

Das Radiologische Zentrum München-Pasing hat von der Bayerischen Landesärztekammer die Befugnis für die volle Weiterbildung zum Facharzt für Radiologie (WO 2004) erhalten.

- derzeit stehen keine offenen Stellen für Weiterbildungsassistenten zur Verfügung -

Weiterentwicklungen in der Computertomographie bieten neue Möglichkeiten einer schonenderen und strahlenreduzierten Diagnostik

Aktuell wurde unser 

16 Schichten Multidetektor-Spiral-CT Siemens Emotion in unserer Filiale Waldstraße 7, 82166 Gräfelfing mit der Dosisreduktionstechnik IRIS sowie kürzlich unser

64 Schichten Multidetektor-Spiral-CT Siemens Definition AS in unserem Zentrum in der Pippingerstraße 25, 81245 München mit der Dosisreduktionstechnik SAFIRE

ausgestattet.

Damit steht nun an allen Standorten des RZM die neueste Dosisreduktionstechnik zur Verfügung.

Im Vergleich zu Standardgeräten werden Dosiseinsparungen von 50% bei zahlreichen Anwendungsgebieten bei gewohnt hoher Bildqualität erzielt. Ein besonderer Vorteil für jüngere Patienten sowie Patienten, die häufige CT-Untersuchungen z. B. zur Nachsorge benötigen.

Das alternde Gehirn: Noch normal oder schon pathologisch? - Fortbildungsleiter: PD Dr. med. J. Lutz

Ver­stär­kung un­se­res Ärz­te­teams: Herr PD Dr. med. Jür­gen Lutz und Frau Dr. med. Tina Zahel

Mit dem Start des Jahres 2018 konnten wir zwei neue Mitarbeiter, zum 01.01.2018 einen neuen Kollegen, Herrn PD Dr. Jürgen Lutz und zum 01.02.2018 eine neue Kollegin, Frau Dr. Tina Zahel, für unser Zentrum gewinnen.

Herr PD Dr. med. Jürgen Lutz, Facharzt für Radiologie mit Schwerpunkt Neuroradiologie, soll die von Herrn PD Dr. Michael Bauer, eingeführte Tradition der Neuroradiologischen Diagnostik, im RZM fortsetzen. Herr PD Dr. Jürgen Lutz kommt vom Klinikum Ingolstadt, wo er von 2015 bis 2017 als Chefarzt das Institutes für Neuroradiolgie leitete. Seine radiologische und neuroradiologische Ausbildung absolvierte er hier in München, am Klinikum der Universität München (LMU), Großhadern.

Mit Frau Dr. med. Tina Zahel, verstärken wir uns auf dem Gebiet der Mamma-Diagnostik. Frau Dr. Tina Zahel war zuletzt Funktionsoberärztin am Institut für Röntgendiagnostik der TU München.

Stand­ort Nym­phen­bur­ger Str. 110

Inbetriebnahme neuer MRT-/Mammographie
Standort Nymphenburger Str. 110

Am 04. Oktober 2017 haben wir unseren neuen Standort Nymphenburger Str. 110 (ausgelagerte Praxisräume) in Betrieb genommen.

Im Erdgeschoss eines neuen Ärztehauses betreiben wir dort ein weiteres 3 Tesla Hochleistungs-MRT mit patientenfreundlicher weiter und kurzer „Röhre“. Wir bieten dort mit Ausnahme von Becken-Bein-MR-Angiographien und Kardio-MRT, die wir am Hauptstandort in Pasing vorhalten, alle MRT Untersuchungen an, also z.B. auch MR-Mammographie, multiparametrische Prostata-MRT und Abdomen-MRT. Zugleich wird dort eine volldigitale Mammographieeinheit mit Tomosynthese betrieben.

Der neue Standort ist öffentlich gut erreichbar, die U-Bahn Station Maillinger Str. ist nur wenige Schritte entfernt. Für PKW stehen in der Nymphenburger Str. zahlreiche öffentliche Parkplätze zur Verfügung. Die Praxisräume sind barrierefrei zugänglich.

Termine für MRT und Mammographie können unter der bekannten Telefonnummer 089/8960000 vereinbart werden. Für Privatpatienten steht die Nummer 089/89600033 zur Verfügung.


Newslet­ter des Ra­dio­lo­gi­schen Zen­trums Mün­chen-Pa­sing

Wir bieten unseren ärztlichen Kollegen die Möglichkeit Neuigkeiten und Fachinformationen aus unserem Zentrum mittels eines Newsletters per Mail zu erhalten. Mit unserem Newsletter möchten wir Sie kontinuierlich zu neuen Entwicklungen in unserem Leistungsspektrum informieren. Wenn Sie den Newsletter beziehen möchten, teilen Sie uns bitte Ihren Namen, Ihre Emailadresse sowie Ihre Fachrichtung für spezifische Informationen mit.

Newsletter abbonieren

E-Mail an rzm_at_rzm.de. Wir werden Sie dann für die nächste Ausgabe in unseren Verteiler aufnehmen.